Einkaufshelfer bald online

helfer_screenshot
"Trennung der Kategorien"

Nach „[intlink id=“11″ type=“page“]Flughafen Berlin[/intlink]“ hab ich mal eine Einkaufsliste für das iPhone und den iPod Touch geschrieben, da mir die bisher verfügbaren alle nicht wirklich zugesagt haben.

So kann „[intlink id=“114″ type=“page“]Einkaufshelfer[/intlink]“ die Einkaufsliste unterteilen in Sachen, die bereits gekauft wurden bzw. im Wagen liegen und denen, die noch fehlen, wodurch man alle Produkte die noch fehlen auf einen Blick sehen kann ohne dass sich zwischendrin Produkte befinden, die man schon besorgt hat. Durch antippen werden Produkte als „Erledigt“ markiert und in die passende Kategorie verschoben. Genauso können aber auch bereits erledigte Produkte wieder als „Offen“ gekennzeichnet werden.

Bestücken kann man seine Liste aus einer bestehenden Auswahl von Produkten durch einfaches antippen. Natürlich kann diese Auswahl auch jederzeit erweitert werden. Das Suchfeld dient nicht nur dem schnellen Finden von Einträgen, sondern ermöglicht auch einen neuen Eintrag hinzuzufügen, sollte er noch nicht vorhanden sein.

One Reply to “Einkaufshelfer bald online”

  1. Hallo Thorsten,
    ich habe den Einkaufshelfer gekauft, aber er stürzt immer ab, wenn ich die Dinge als erledigt abhaken will.
    Außerdem wäre es sehr praktisch, die einzelnen Posten in der Reihenfolge verschieben zu können. Man schreibt den Zettel ja so wie die Dinge anfallen aber die Reihenfolge der Sortierung im Laden ist ja eine andere…

    Gruß Christof Mader
    http://www.decorationen.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*