OwnCloud installieren

Da ich letztens gefragt wurde, wie man OwnCloud überhaupt installiert, hab ich mich entschlossen mal eine kurze Anleitung hier zu schreiben.

1) Die aktuelle OwnCloud Version von OwnCloud.org herunterladen und die .zip Datei entpacken. Die entpackten Dateien am besten mit einem FTP-Programm auf den Webserver kopieren.

2) Möglicherweise müssen die Rechte der Ordner apps/, data/ und config/ angepasst werden. Der Eigentümer des Webservers muss auch Eigentümer dieser Order sein.

3) Auf einem Apache Server müssen .htaccess und mod_rewrite aktiviert sein.

4) Jetzt die URL zum OwnCloud Verzeichnis im Browser aufrufen. Der Install Wizard hilft bei der Einrichtung. Standardmäßig verwendet OwnCloud eine SQLite Datenbank, die ganz automatisch angelegt wird. Will man mit MySQL oder PostgreSQL arbeiten, müssen noch zusätzliche Parameter eingetragen werden.

Jetzt sollte die eigene Cloud funktionieren.

Für tiefergehende Fragen und Probleme zur Installation, sollte man am besten direkt auf OwnCloud.org nachlesen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*